HP ZBook – Mobile Workstations 2017

HP ZBook 2017. Die mobilen Workstations aus HPs ZBook-Serie sind nun fit für das Modelljahr 2017 und werden nun nach und nach ausgeliefert.

HP hat seit jeher ein umfangreiches Portfolio mobiler Workstations zu bieten. Vom schlanken Modell im Ultrabook-Format bis hin zum potenten 17-Zoll-Boliden deckt HP das gesamte Spektrum ab. Hinsichtlich der zu erwartenden Preise und Verfügbarkeiten ist derzeit jedoch kaum etwas bekannt. Lediglich das HP ZBook 15u G4 ist hierzulande bereits lieferbar. Mit einem dicken Fragezeichen ist zudem die generelle Verfügbarkeit des HP ZBook 14u G4 versehen, das eventuell nicht für den europäischen Markt vorgesehen ist.

HP ZBook 14u G4

Der kleine 14-Zöller stellt im professionellen Workstation-Bereich Bild HP: HP ZBook 2017 - HP ZBook 14u G4ein Unikum dar. Lediglich Lenovo hat mit dem ThinkPad Yoga P40 einen vergleichbaren Formfaktor im Programm, allerdings als Convertible-Konstrukt. Beim HP ZBook 14u G4 darf man wie für diese Klasse üblich keine Höchstleistungen erwarten. Hier liegt der Fokus im Bereich der Mobilität: Möglichst lange Akkulaufzeiten, bei geringem Gewicht, unter Beibehaltung zumindest grundlegender Workstation-Eigenschaften. Da das Gehäuse eine Abwandlung der HP-EliteBook-Serie darstellt, verfügt auch das HP ZBook 14u G4 über wichtige Business-Eigenschaften.

Auszug der technischen Daten

  • Intel Core i5-7xxxu/ Intel Core i7-7xxxu
  • Intel HD Graphics 620 & AMD FirePro W4190M (2 GB GDDR5)
  • Maximal 32 GB DDR4-RAM
  • 3 verschiedene TN-Displays (HD, FullHD, FullHD-Touch) & 1 FullHD-IPS-Display (IPS)
  • 2,5-Zoll-Massenspeicher mit bis zu 1 TB
  • M.2-PCIe-SSD (HP Z Turbo Drive) mit bis zu 512 GB
  • DisplayPort 1.2
  • 3 x USB 3.0/ 3.1

Datenblatt HP ZBook 14u G4: HP ZBook 14u

HP ZBook 15u G4

Das zweite auf Mobilität getrimmte ZBook kommt im 15-Zoll-FormfaktorBild HP: HP ZBook 2017 - HP ZBook 15u G4 und ist wie das HP ZBook 14u G4 leistungsmäßig nicht mit den ausgewachsenen Modellen vergleichbar. Als mögliches Konkurrenzmodell springt hier in erster Linie Lenovos ThinkPad P51s ins Auge. Die bei diesen Modellen verbauten Stromsparkomponenten sorgen für eine gewisse Basisfertigkeit, gehen aber im Dauerlastbetrieb oder bei anspruchsvollen 3D-Aufgaben schnell in die Knie. Auch beim HP ZBook 15u G4 kommt ein abgewandeltes Gehäuse der HP-Elitebook-Serie mit den gelungenen Business-Eigenschaften zum Einsatz.

Auszug der technischen Daten

  • Intel Core i5-7xxxu/ Intel Core i7-7xxxu
  • Intel HD Graphics 620 & AMD FirePro W4190M (2 GB GDDR5)
  • Maximal 32 GB DDR4-RAM
  • 2 verschiedene TN-Displays (FullHD, FullHD-Touch)
  • 2 verschiedene IPS-Displays (FullHD, UHD)
  • 2,5-Zoll-Massenspeicher mit bis zu 1 TB
  • M.2-SSD mit bis zu 512 GB
  • DisplayPort 1.2
  • 3 x USB 3.0/ 3.1

Das HP ZBook 15u G4 ist bereits lieferbar und ab etwa 1.900 Euro erhältlich. Ein ausführlicher Test ist bereits auf Notebooks & Mobiles erschienen: HP ZBook 15u G4.

Datenblatt HP ZBook 15u G4: HP ZBook 15u G4

HP ZBook 15 G4

Die mobilen Workstations im klassischen 15-Zoll-Format verfügen Bild HP: HP ZBook 2017 - HP ZBook 15 G4über leistungsstarke Kühlsysteme, eine umfangreiche Schnittstellenausstattung und gute Aufrüst- und Wartungsmöglichkeiten. Neben potenten Vierkern-Prozessoren der Intel Xeon-Familie findet man hier auch professionelle Grafiklösungen der Mittelklasse bis hin zur Nvidia Quadro M2200. Neben einer hohen Dauerlaststabilität dürfen Anwender hier eine besonders hohe Zuverlässigkeit erwarten.

Auszug der technischen Daten

  • Ausschließlich 4-Kern-Prozessoren der 7. Intel-Core-Familien i5/i7/Xeon
  • Intel HD Graphics 630/ P630 &
  • Nvidia Quadro M620 (2 GB GDDR5)
  • AMD Radeon Pro WX 4150 (4 GB GDDR5)
  • Nvidia Quadro M1200 (4 GB GDDR5)
  • Nvidia Quadro M2200 (4 GB GDDR5)
  • Maximal 64 GB DDR4-RAM (ECC möglich)
  • FullHD-TN-Display
  • 3 verschiedene IPS-Displays (FullHD, FullHD-Touch, UHD DreamColor)
  • 2,5-Zoll-Massenspeicher mit bis zu 1 TB
  • M.2-SSD mit bis zu 512 GB
  • 2 x Thunderbolt 3
  • 3 x USB 3.0

Datenblatt HP ZBook 15 G4: HP ZBook 15 G4

 

HP ZBook 17 G4

Die großen mobilen Workstations im 17-Zoll-Format sind kaumBild HP: HP ZBook 2017 - HP ZBook 17 G4 für den klassischen mobilen Einsatz unterwegs gedacht. Dennoch bieten auch diese Rechenboliden brauchbare Akkulaufzeiten und können problemlos von A nach B transportiert werden. Im Gegenzug erhält man hier die bestmögliche Rechen- und Grafikleistung. Neben den leistungsstarken Vierkern-Prozessoren nehmen die großen Gehäuse auch die besonders potenten Profi-Grafikchips der Highend-Klasse auf.

Auszug der technischen Daten

  • Ausschließlich 4-Kern-Prozessoren der 7. Intel-Core-Familien i5/i7/Xeon
  • Intel HD Graphics 630/ P630 &
  • AMD Radeon Pro WX 4170 (4 GB GDDR5)
  • Nvidia Quadro M1200 (4 GB GDDR5)
  • Nvidia Quadro M2200 (4 GB GDDR5)
  • Nvidia Quadro P3000 (6 GB GDDR5)
  • Nvidia Quadro P4000 (8 GB GDDR5)
  • Nvidia Quadro P5000 (16 GB GDDR5)
  • Maximal 64 GB DDR4-RAM (ECC möglich)
  • HD+-TN-Display
  • 3 verschiedene IPS-Displays (FullHD, FullHD-Touch, UHD DreamColor)
  • 2,5-Zoll-Massenspeicher mit bis zu 1 TB
  • M.2-SSD mit bis zu 512 GB
  • 2 x Thunderbolt 3
  • 3 x USB 3.0

Datenblatt HP ZBook 17 G4: HP ZBook 17 G4

HP ZBook Studio G4

Der schicke 15-Zöller ist als schlankes Design-Notebook Bild HP: HP ZBook 2017 - HP ZBook Studio G4mit dem Dell Precision 5520 oder dem Apple 15“ MacBook Pro vergleichbar und wartet mit einer ähnlichen Produktpositionierung auf. Trotz der kompakten Ausmaße geizt das Arbeitsgerät nicht mit aktuellen Schnittstellen, Leistungsfähigkeit oder Ausstattung. Wie für diese Klasse üblich sind allerdings Grenzen beim verbauten Grafikchip gesetzt, wobei die eingesetzte Nvidia Quadro M1200 einen guten Kompromiss aus Leistungsfähigkeit und Hitzeentwicklung darstellt. Bleibt zu hoffen, dass HP im Vergleich zum Vorgänger HP ZBook Studio G3 das Kühlsystem optimiert und damit den wesentlichen Nachteil der Serie ausgemerzt hat.

Auszug der technischen Daten

  • Ausschließlich 4-Kern-Prozessoren der 7. Intel-Core-Familien i5/i7/Xeon
  • Intel HD Graphics 630/ P630 &
  • Nvidia Quadro M1200 (4 GB GDDR5)
  • Maximal 32 GB DDR4-RAM (ECC möglich)
  • 2 FullHD-IPS-Displays (mit und ohne Touch)
  • 2 UHD-IPS-Displays (mit und ohne DreamColor)
  • M.2-SSD mit bis zu 512 GB
  • 2 x Thunderbolt 3
  • 3 x USB 3.0

Datenblatt HP ZBook Studio G4: HP ZBook Studio G4

Tobias Winkler

Neben zahlreichen Artikeln, die ich seit 2009 für Notebookjournal, PRAD und Notebookcheck verfasst habe, setze ich nun beim Projekt Notebooks & Mobiles meine eigenen Vorstellungen von einer Testplattform um. Ich habe Spaß am Schreiben, an mobiler Technik und allem was dazugehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *